skip to Main Content

Return on Advertising Spend (ROAS)

ROAS ist die Abkürzung für Return on Advertising Spend, also grob übersetzt, was Ihnen Ihre Online-Werbeausgaben an Gewinn eingebracht haben.

Er ist ein Teilbereich des ROI, des Return on Investment.

Der Return on Advertising Spend drückt den tatsächlich erzielten Gewinn pro Online-Werbeausgabe aus. Er wird ermittelt, indem der Gewinn durch die Werbekosten dividiert und das Ergebnis mit Hundert multipliziert wird.

Beispiel
Bei Werbeausgaben in Höhe von 100 Euro und einem Gewinn von 600 Euro haben Sie folglich einen ROAS von 600%.

Das Ziel ist natürlich immer ein hoher ROAS. Ausnahme ist es, wenn eine Marke platziert oder eine neue Website auf dem Markt bekannt werden soll. Hier sind die langfristigen Effekte wichtig, nicht ein hoher ROAS. Grundsätzlich dient der ROAS als Entscheidungshilfe, wenn die Effektivität von Kampagnen und Werbeanzeigen beurteilt werden soll.

Wie hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Bewerten Sie jetzt!

miserabelschlechtokgutsuper (13 Abstimmungen, durchschnittliche Bewertung: 4,92 von 5 Punkten)
Loading...
Back To Top

Jetzt Newsletter abonnieren!

Strategie | SEM | SEO | Content | Social | E-Mail